5/5
5/5 Sterne bei 273 Bewertungen
24 Std. täglich / kostenlos
Mobil und aktiv im Alltag.

Treppenlifte von Minova – Mobil und aktiv im Alltag.

Treppenlifte vom Fachanbieter in Ihrer Nähe für gerade und kurvige Treppen im Innen- und Außenbereich.
Minova Treppenlifte GmbH

Erleben Sie beim Treppenlift-Kauf persönliche Servicequalität in Ihrer Nähe

Sie möchten nicht einfach einen Treppenlift kaufen, sondern eine ausführliche Beratung rund um das Thema? Bei Minova sind Sie keine Kundennummer – bei uns sind Sie ein Mensch, der eine professionelle Beratung sowie einen zuverlässigen persönlichen Service benötigt. Daher stehen Sie bei uns im Zentrum des Geschehens.

Unsere jahrelange familiäre Firmenphilosophie als Treppenlift-Anbieter lautet: persönlich, empathisch, fair.

Deshalb finden Sie bei Minova Treppenlifte Fachpersonal, das sich für Sie viel Zeit nimmt. Außerdem erhalten Sie bei uns optimale und qualitative Lösungen für eine erhöhte Lebensqualität in Ihrem Zuhause. Unsere innovativen und nutzerfreundlichen Produkte ermöglichen Ihnen zudem ein maximales mobiles Alltagserlebnis.

Unser Service – bei Minova bekommen Sie mehr

Bei uns fallen nur Kosten an, wenn Sie einen Minova Treppenlift bestellen. Der Minova Service ist für Sie während der Anschaffung eines Treppenlifts gratis und inklusive: Gratis-Beratung, kostenfreier Rund-um-die-Uhr-Service, Kostenvoranschlag, Aufmaß, Lieferung und 2-Jahres-Gewährleistung. Unsere Treppenlift-Experten sind für Sie da und Sie müssen sich zunächst nicht festlegen, sondern können einfach von der professionellen und ehrlichen Beratung profitieren.

Fair Play: Keine versteckten Kosten, ehrliche Treppenlift-Berater und maximaler Service.

Welche Liftarten gibt es? Wie funktioniert die Bedienung?

Wenn Sie sich für einen Lift entscheiden möchten, bieten wir Ihnen als professioneller Treppenlift-Anbieter eine breite Auswahl. Wir schaffen für Sie individuelle Lösungen, die perfekt in Ihr Wohnkonzept integrierbar sind. Bei den Liftarten wird grundsätzlich zwischen verschiedenen Typen unterschieden:

Welches System für Ihre Anforderungen das richtige ist, finden wir in einem persönlichen Beratungsgespräch heraus. Währenddessen können wir außerdem Ihre Wohnsituation betrachten und Ihnen den für Ihre Treppe am besten passenden Treppenlift empfehlen.

Treppenlifte & Kostenübernahme

Bei dem Kauf eines Treppenlifts ist neben dem Nutzen natürlich ein Aspekt wichtig: der Preis. Wie viel ein Treppenlift kostet, können wir Ihnen pauschal nicht sagen. Denn die Kosten hängen von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel:

  • von der Bausubstanz

  • von der Treppe – kurvig oder gerade?

  • von dem gewünschten Modell

  • von der Zusatzausstattung

  • von Liftart und Liftmodell

Weitere Informationen zu der Kostenzusammensetzung finden Sie auf unserer Kostenseiten. Natürlich ist man zunächst mit Anschaffungskosten konfrontiert. Aber: Sie müssen diese Kosten nicht unbedingt allein tragen. Denn beim Kauf eines Liftsystems kann eine anteilige Kostenübernahme durch die Pflegekasse erfolgen. Dafür muss die Notwendigkeit eines Liftes gegeben sein, ebenso wie ein Pflegegrad. Bei Bedarf informieren wir Sie gerne über die möglichen Zuschüsse und erstellen für die Beantragung einen auf Ihre Situationen zugeschnittenen Kostenvoranschlag. Lesen Sie auf unserer Seite zur Kostenübernahme weitere Informationen zu möglichen Zuschüssen beim Kauf eines neuen Liftes.

Gerade Lifte für gerade Treppen

Was ist ein gerader Treppenlift?

Gerade Treppenlifte kommen bei geraden Treppen zum Einsatz. Folglich sind sie nur für gerade Verlaufsstrecken und nicht für mehrläufige Treppen geeignet. Ihre Treppe benötigt ein gerades Liftsystem, wenn sie keine Kurven oder Ecken aufweist.

Schieneninfo – gerader Treppenlifter

Die gerade Schiene des Liftes kann aufgrund Ihres geraden Verlaufes nicht um Ecken verbaut werden. Aus diesem Grund ist ein gerader Treppenlifter auch einfacher zu montieren, denn die Schiene muss nur von der Länge an Ihre Treppe angepasst werden.

Kurvige Lifter für mehrläufige Treppen

Was ist ein kurviger Treppenlift?

Mit einem kurvigen Lift fahren Sie bequem um Kurven sowie Ecken. Ihre Treppe darf somit eckig bzw. kurvig verlaufen. Dies ist etwa bei mehrläufigen Treppen oder Wendeltreppen der Fall.

Schieneninfo – kurviger Treppenlift

Anders als bei einem geraden Lift müssen bei einem kurvigen Treppenlift spezielle Schienen an der Treppe angebracht werden. Diese sind maßgeschneidert und werden exklusiv für Ihre individuelle Treppe angefertigt.  Nur so wird eine reibungslose, sichere Fahrt um Kurven und Ecken gewährleistet. Dabei unterscheidet man zwischen Zwei-Rohr-Systemen und Ein-Rohr-Systemen. Ein Zwei-Rohr-System beinhaltet zwei stabile und kleine Schienen. Ein Ein-Rohr-System hingegen besteht nur aus einer dicken Schiene.

Außentreppenlifte für den Außengebrauch

Was ist ein Außenlift?

Es gibt Liftsysteme für den Innen- und Außenbereich. Treppenlifte für den Außenbereich kann man z. B. problemlos im Garten oder als Treppensteighilfe im Eingangsbereich draußen platzieren.

Schieneninfo – Außenlift

Auch hier können Sie bei einer geraden Außentreppe auf einen geraden Außentreppenlift zurückgreifen. Ist Ihre Außentreppe allerdings kurvig, so benötigen Sie einen kurvigen Treppenlift für den Außenbereich.

Hublifte und Rollstuhl-Treppenlifte

Was ist ein Hublift?

Bei einem Hublift handelt es sich um ein Liftsystem ohne Sitz. Stattdessen kann ein Rollstuhl auf die Plattform fahren und wird unkompliziert etwa ins nächste Stockwerk befördert.

Schieneninfo – Hublift

Im Gegensatz zu anderen Liftarten funktioniert der Hublift ohne Schienensystem, sondern wie eine Art Hebebühne. So kann er, gerade wenn keine Möglichkeit für das Anbringen von Schienen vorhanden ist, eine platzsparende Alternative sein. Dabei kann der Lift eine Höhe von bis zu 3 Metern abdecken. Diese Art Lift ist sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich planbar.

Plattformlifte für Rollstuhlfahrer

Was ist ein Plattformlift?

Der Plattformlift hat, ähnlich wie der Hublift, statt eines Sessels eine gerade Plattform, die einfach mit dem Rollstuhl befahren werden kann. Er läuft jedoch über ein Schienensystem und kann so mehrere Stockwerke im Gebäude mit dem Rollstuhl leicht erreichbar machen.

Schieneninfo – Plattformlift

Den Plattformlift gibt es sowohl für kurvige als auch für gerade Treppen. Er kann im Innen- und Außenbereich angebracht werden.

Experte misst Treppe aus

Treppenlift-Anpassung: Aktiv durch den Alltag mit einem maßgeschneiderten Liftsystem

Wussten Sie, dass Sie sich mit einem Treppenlift nicht nur wieder frei von Etage zu Etage bewegen können? Ein solcher Lift kann auch Ihre allgemeine Aktivität im Zuhause steigern, sodass Sie sich motivierter und einfacher in Ihrem Haus bewegen und wieder mehr Kraft und Lust zu entspannenden Unternehmungen verspüren. Ist z. B. der geliebte Garten wieder durch einen Außentreppenlift frei zugänglich, so ist die Freude an der Gartenarbeit umso größer. Unsere Kunden berichten von mehr Bewegungsfreiheit im eigenen Zuhause, die Ihnen wieder Vitalität für die schönen Dinge im Leben verleiht.

Aus diesem Grund sind unsere Lifte nutzerfreundlich konzipiert. Die Bedienung der verschiedenen Modelle ist einfach und selbsterklärend. Aber auch in Hinblick auf eine maximale Sicherheit bei der Fahrt und eine komfortable Sitzposition legen wir bei Minova sehr viel Wert. Deshalb werden alle Modelle bei Minova nicht nur an die baulichen Gegebenheiten in Ihrem Zuhause angepasst – sie werden maßgeschneidert an Ihre Wünsche, an Ihr Wohnumfeld und vor allem an Ihren Körper angeglichen.

Wie bediene ich einen Sitzlift?

Wie funktioniert die Bedienung und wer erklärt mir diese?

Alle Treppenlifte bei Minova sind einfach zu bedienen sowie äußerst nutzerfreundlich konzipiert. Ein Minova-Techniker wird Ihnen nach dem Einbau die korrekte Funktionsweise aufzeigen. Zudem erhalten Sie ein simpel gestaltetes Nutzerhandbuch mit Bildern und Schritt-für-Schritt-Anleitung von uns.

1. Auf dem Treppenlift Platz nehmen

2. Füße auf dem Lift positionieren

3. Mit dem Sicherheitsgurt anschnallen

4. Fahrschalter an der Armlehne betätigen

5. Treppenliftfahrt genießen

Der Treppenlift für den Außenbereich – viele Einsatzgebiete für Ihren agilen Alltag

Mit dem Älterwerden stellen sich immer wieder einige Hürden in den Weg – aber Treppen gehören mit Minova nicht mehr dazu. Bei uns erhalten Sie einen Treppenlift, der Sie jederzeit von der einen auf die andere Etage bringt. Sie erhalten neue Bewegungsfreiheit und das Treppensteigen bereitet Ihnen keine Sorgen mehr. Denn gerade im Außenbereich sind Treppen mit einem Risiko verbunden: Hat es geregnet, sind die Stufen feucht und rutschig. Wer hier nicht wirklich standfest ist, muss sehr aufmerksam sein. Für viele wird eine Treppe durch solche Einflüsse sowie durch die körperlichen Einschränkungen zu einer nahezu unüberwindbaren Hürde.

Statt die Sonne im Garten zu genießen, machen Sie sich beim Blick aus dem Fenster Sorgen, wie Sie die Außentreppe sicheren Fußes hinuntersteigen können? Mit einem Außenlift von Minova sind diese Gedanken passé. Wir bieten Ihnen verschiedene Lifte, die Ihren Außenbereich für Sie wieder problemlos zugänglich machen. Der richtige Lift bringt Sie sicher die Treppe draußen herunter und hinauf. Ohne Risiko, ohne Sorgen – stattdessen schnell und komfortabel. Denn Ihren Garten sollten Sie rundum genießen!

Außenlifte mit besonderer Qualität

Die Treppenlifte für den Außenbereich sind speziell auf die Anforderungen durch Wind und Wetter ausgerichtet. Es werden nur Materialien genutzt, die der Witterung standhalten und Ihnen in jeder Jahreszeit eine sichere Fahrt ermöglichen. Die Antriebstechnik ist so verbaut, dass Feuchtigkeit ihr nichts anhaben kann. So können Sie sich jederzeit auf das System verlassen. Egal, ob für die kurze Treppe an der Haustür oder die Stufen von der Terrasse in den Garten – bei Minova finden wir für Sie die optimale Lösung für den Außenbereich. Wir fertigen für Sie Liftsysteme in optimaler Qualität und perfekt auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Treppensteighilfe für Senioren – damit Sie in Ihrem Zuhause rundum frei sein können

Das eigene Zuhause ist ein ganz besonderer Ort – hier fühlen Sie sich wohl. Und das soll natürlich auch im Alter so bleiben. Allzu oft kommt aber bei Senioren ein Problem auf: Die Mobilität ist eingeschränkt. Und gerade die Treppen im Hausflur können tagtäglich zu einer Herausforderung werden. Einmal unten angekommen, gehen Sie aufgrund der körperlichen Anstrengung erst zum Schlafengehen wieder hinauf? Ein Treppenlift gibt Ihnen in Ihren vier Wänden ein wertvolles Stück (Bewegungs-)Freiheit zurück. Der Lift bringt Sie jederzeit sicher von oben nach unten – und umgekehrt. Statt die Wege möglichst effizient zu planen, können Sie mit dieser Unterstützung flexibel sein und sich ganz nach Ihrem Bedarf fortbewegen – unabhängig von möglichen körperlichen Einschränkungen.

Wir machen Treppensteigen einfach – mit dem richtigen Treppenlift

Gerade bei engen und steilen Treppen ist das Hinauf- und Hinuntergehen anstrengend. Hier eine kleine Pause, da einmal tief durchatmen. Mit einem angepassten Treppenlift wird das Treppensteigen für Sie zu einem Kinderspiel. Selbst für Treppen mit Kurven können wir Ihnen Treppenlifte anbieten. Wir passen die Liftsysteme optimal an Ihre Bedürfnisse an, sodass Sie komfortabel die Treppe überwinden können – ganz ohne Verschnaufpause. Denn der Lift wird zuverlässig mit Strom versorgt und ist immer einsatzbereit.

Moderne Treppenlifte: klappbar & platzsparend

Bei Minova gehen wir mit der Zeit. Deshalb bieten wir Ihnen stets neue Modelle mit innovativer Technik an. Unsere Liftsysteme arbeiten zuverlässig und bringen darüber hinaus angenehmen Komfort in Ihren Alltag. Im Gegensatz zu alten Systemen sind moderne Treppenlifte platzsparender und ermöglichen so auch trotz Einbau das Begehen der Treppe ohne Einschränkungen. Je nach Modell können der Sitz und die Armlehnen bei Nichtbenutzung einfach hochgeklappt werden. So sparen Sie Platz und Mitbewohner oder Pflegepersonal können die Treppe ohne Umstände auf den eigenen Beinen passieren.

Außerdem bieten einige Modelle zusätzliche Funktionen, die Ihnen den Vorgang noch einmal erleichtern. Bereitet Ihnen etwa das Aufstehen vom Sitz Probleme, so kann dieser mit einer speziellen Sitzhilfe ausgestattet werden. Diese Hilfe bietet Unterstützung beim Hinsetzen und Aufstehen.

Ein Plattformlift für Bewegung mit Rollstuhl

Bewegung und Flexibilität sind viel wert. Und gerade wenn man diese nicht mehr hat, weiß man sie umso mehr wertzuschätzen. Durch Erkrankungen, altersbedingte Gegebenheiten oder einen Unfall kann die Bewegungsfreiheit so stark eingeschränkt sein, dass unsere Beine uns nicht mehr tragen können. Im Rollstuhl ist eine Treppe allein nicht überwindbar – und selbst mit Hilfe eine große Anstrengung. Mit einem passenden Plattformlift möchten wir von Minova Ihnen ein Stück Freiheit wiedergeben. Ein Plattformlift kann an jeder Treppe angebracht werden – egal, ob kurvig oder gerade. Der Lift hat statt eines Sessels eine stabile Plattform, die Sie einfach mit dem Rollstuhl befahren können. Dann noch die Bremsen anziehen – und schon bringt der Plattformlift Sie sicher in die nächste Etage. In Ihren eigenen vier Wänden sind Sie dadurch beim Überwinden der Treppe nicht mehr auf Unterstützung durch Angehörige oder Pflegepersonal angewiesen, sondern können eigenständig mit dem Rollstuhl-Treppenlift vom einen ins andere Stockwerk gelangen.

Die Alternative zum Plattformlift ist der Hublift: Er ist besonders bei beengten Platzverhältnissen ideal, denn statt über eine Schiene an der Treppe entlang, hebt dieser Lift die Plattform wie eine Hebebühne sicher geradlinig nach oben. Beide Rollstuhl-Treppenlifte sind sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich geeignet. Für kurze Treppen, etwa die Stufen vom Vorgarten zur Haustür, ist der Hublift eine praktische Variante. Er kann einfach an einer Seite des Treppenabsatzes integriert werden – so werden die Stufen nicht blockiert und das Befahren der Plattform ist besonders einfach.

Treppenlift kaufen: Angebot erstellen, Beratung & mehr

Sie möchten sich hinsichtlich eines Treppenlifts beraten lassen? Die Experten von Minova sind Ihre zuverlässigen Ansprechpartner. Service wir bei uns großgeschrieben – deshalb bieten wir Ihnen zunächst eine unverbindliche Beratung an. In dem ersten Telefongespräch beantworten wir Ihre Fragen und vereinbaren einen Termin für die Beratung in Ihrem Zuhause. Einer unserer Experten kommt dann zu Ihnen nach Hause und begutachtet Ihre Treppe. Durch diesen Vor-Ort-Termin können wir für Sie einen Lift konfigurieren und Ihnen das Ergebnis digital zeigen. Natürlich klären wir in diesem Termin weitere Fragen und sprechen über die Finanzierungsmöglichkeiten. Bei Bedarf unterstützen wir Sie außerdem beim Ausfüllen eines Antrages auf Bezuschussung durch die Pflegekasse.

Sobald Sie unser Angebot annehmen, bestellen wir für Sie den konfigurierten Lift. Dieser wird individuell angefertigt. Sowohl für die Planung als auch für die Herstellung und die Montage nutzen wir bei Minova moderne Verfahren und Techniken, um Ihnen das beste Ergebnis zu liefern. Unsere Montageprofis machen folglich einen Termin zum Einbau des Liftes mit Ihnen aus. Im Anschluss an den fachgerechten und schnellen Einbau zeigen wir Ihnen, wie Sie den Treppenlift bedienen. Je nach Modell können wir die Funktionen auch individuell auf Sie einstellen.

Bei Minova hört der Service jedoch nicht mit dem Einbau vom Liftsystem auf – wir sind auch nachfolgend gerne für Sie da. In unserem Service ist etwa die regelmäßige Wartung inbegriffen, sodass Sie stets auf die sichere Funktion Ihres Liftes vertrauen können.

So funktioniert der Treppenlift – einfach Treppen überwinden

Sind Sie bereits mit einem Treppenlift in Berührung gekommen? Für viele ist solch eine Veränderung vielleicht anfangs mit Sorgen und Verunsicherung verbunden. Aber wir können Sie beruhigen: Die Bedienung und Nutzung eines Treppenlifts ist einfach und wird Ihnen im Alltag schnell sehr leicht fallen. Wir unterstützen Sie bei den ersten Schritten – bzw. Fahrten – und erklären Ihnen die Bedienung.

Grundsätzlich bietet der Lift Ihnen einfache Funktionen. Die Bedienung ist bei den Treppenlift-Herstellern unterschiedlich, meist wird das System jedoch über eine Fernbedienung und einen Bedienhebel an einer Armlehne gesteuert. Bereits nach wenigen Fahrten ist die Bedienung auch für Sie ein Kinderspiel.

Wie parke ich einen Lift?

Welche Parkmöglichkeiten hat ein Treppenlift?

Durch die verschiedenen Parkpositionen, die Sie bei Minova Liftsystemen wählen können, schaffen Sie zusätzlichen Platz auf oder vor der Treppe. Ihr Lift läuft am Treppenanfang und -ende aus, damit Sie vor der Treppe bequem ein- und aussteigen können. Doch haben Sie in der Gestaltung des Auslaufs verschiedene Lösungsmöglichkeiten, um noch mehr Platz zu sparen und einen noch angenehmeren Ein- bzw. Ausstieg in bzw. aus dem Lift zu erleben. Mit Minova finden Sie immer die optimale Parkposition für Ihr Zuhause, aus der Sie am meisten Nutzen ziehen.

  1. Verlängertes Parken am oberen oder unteren Absatz Ihrer Treppe

Ihr Nutzen: Sie können bereits etwas weiter vor dem Beginn der Stufen bequem in Ihren Treppenlift einsteigen oder aus diesem aufstehen. Der Ein- bzw. Ausstieg ist ebenerdig und mit einem Abstand zu den Stufen möglich.

  1. Platzsparendes Parken des Liftes mit Klappschiene

Ihr Nutzen: Befindet sich wenig Platz vor der Treppe oder sind dort gar Hindernisse vorzufinden, die den Einbau eines Liftes erschweren, ist eine Klappschiene die Lösung für Ihr Zuhause. Bei einer Klappschiene sparen Sie den Platz vor der Treppe ein, den eine herkömmliche Schieneninstallation evtl. einnehmen würde. Sind Sie mit Ihrem Sitzlift am Anfang/Ende der Treppenstufen angekommen und ein- bzw. ausgestiegen, können Sie den Lift nun parken. Mittels Ihrer Fernbedienung fährt der Lift auf seinen Haltepunkt. Dort wird er geparkt. Die Schiene kann dann automatisch, elektrisch oder auch manuell hochgeklappt werden. Dadurch gewinnen Sie viel Platz an der Treppe Platz!

  1. Platzsparendes Parken auf der ersten Stufe

Ihr Nutzen: Diese Parkposition ist sinnvoll, wenn sich wenig Platz vor der Treppe befindet. Auch wenn Hindernisse vor der Treppe sind, wie etwa ein Druchgang oder nicht zu entfernende Bauelemente, kann Ihnen das Parken auf der ersten Stufe Freiraum an der Treppe verschaffen. Auch hier fährt Sie jeder Minova Treppenlift mit dieser Funktion bis zum Ende Ihrer Treppe bzw. holt Sie am Anfang Ihrer Treppe ab. Sie steigen ebenerdig ein- oder aus. Haben Sie den Treppenlift verlassen, leiten Sie mit Hilfe der Fernbedienung das Parken ein. Ihr Treppenlift fährt dann auf die erste Stufe und bleibt dort stehen. Dadurch blockiert der Sitzlift den Platz vor der Treppe nicht.

  1. Parken des Liftes um eine Ecke oder Kurve (90° Kurve) am oberen Treppenabsatz

Ihr Nutzen: Auch diese Parkposition spart Ihnen Platz ein und erleichtert Ihnen die Treppenliftnutzung. Parken Sie Ihren Lift durch einen 90° Kurvenauslauf am oberen Absatz Ihrer Treppe. So schaffen Sie maximalen Platz auf der Treppe für weitere Treppennutzer. Auch steigen Sie nicht direkt vor der Treppe ein/aus, sondern haben einen bequemen und entspannten Ein-/Ausstieg in den Sitz, der sich aufgrund einer nicht genutzten Ecke an der Treppe angeboten hat.

  1. Parken des Liftes um eine Ecke oder Kurve (90° Kurve) am unteren Treppenabsatz

Ihr Nutzen: Auch hier ergeben sich die gleichen Vorteile wie beim 90°-Parken am oberen Treppenabsatz. Bei dieser Lösung sparen Sie nun Platz am unteren Treppenabsatz ein, indem der Lift im 90° Winkel um die Ecke fährt und dort parkt. Parken Sie den Sitzlift bequem durch einen 90° Kurvenauslauf am unteren Absatz Ihrer Treppe. Damit gewinnen Sie nun am unteren Auslauf maximalen Platz auf der Treppe für weitere Treppennutzer.

  1. Parken des Liftes um eine Wand (180° Kurve) am oberen/unteren Treppenabsatz

Ihr Nutzen: In einigen Fällen kann es auch sinnvoll sein, eine 180° Parkkurve für Ihren Treppenlift in Betracht zu ziehen. Dies bietet sich insbesondere an, wenn die Treppe an einer Wand entlangläuft und der Lift im 180° Winkel oben oder unten um diese Wand herumfahren und Sie dort ein- und aussteigen lassen kann. Dies schafft ebenfalls Platz für weitere Nutzer auf der Treppe und kann den Lift günstig ums Eck parken lassen, sodass sich dieser gut in Ihren Wohnraum einfügt.

Alles zum Thema Lift für Ihre Treppe: Ihre Fragen, unsere Antworten

Gerne beantworten wir Ihnen alle Ihre Fragen zum Thema „Treppenlifte“. Egal, ob es um die Finanzierung, den Kauf an sich (neuer Treppenlift/gebrauchter Treppenlift), die Kosten, Ausstattung oder sonstige Anliegen geht. Sprechen Sie uns einfach an, wir geben Ihnen gerne ausführliche Auskunft.

Empfehlungen der Verbraucherzentrale zum Kauf eines Treppenlifts

Die Verbraucherzentrale stellt Ihnen eine hilfreiche Entscheidungshilfe für den Erwerb eines Treppenliftes zur Verfügung.
Wir unterstützen Sie hierbei ebenfalls und antworten als Treppenlift-Anbieter offen und transparent auf diese Fragen.

Checkliste der Verbraucherzentrale zum Treppenliftkauf

Sie sehen sich mit Fragen konfrontiert wie „Was kostet ein Treppenlift?“, „Was sind die Vorteile des jeweiligen Treppenlift-Modells?“, „Gibt es bei Minova eine Treppenlift-Miete?“, und weiteren offenen Aspekten? Dann nutzen Sie unseren FAQ-Bereich. Hier beantworten wir Ihnen alle Fragen.

FAQs

Sie profitieren bei Minova Treppenlifte von erfahrenen Experten, die sich mit der Beantragung von Zuschüssen und Fördergeldern bestens auskennen. Wir werden vor Vertragsabschluss alle für Sie möglichen Optionen durchgehen und zusammen mit Ihnen einen Antrag stellen. Ebenso können günstige Darlehen durch die KfW gewährt werden. Auch andere Banken bieten gute Rahmenbedingungen an. Hierzu zählt etwa der Modernisierungskredit der Commerzbank, der für z. B. einen Einbau genutzt werden kann.
Im Einzelfall kann sogar eine steuerliche Berücksichtigung durch das Finanzamt stattfinden. Je nach Ursache der Gehbehinderung kommen zudem Versicherungsleistungen in Betracht.
Bei der Notwendigkeit eines Treppenlifts zur Berufsausübung können weitere Kostenträger hinzugezogen werden.
Kann eine pflegebedürftige Person die Treppenliftkosten nicht begleichen und besteht auch keine Kreditwürdigkeit, kann im Ausnahmefall sogar das Sozialamt dafür aufkommen. Außerdem unterstützen wir Sie durch an Sie angepasste Finanzierungspläne. So können Sie Ihr Liftsystem bequem in Raten abbezahlen.

Die Miete eines Treppenliftes oder der Kauf eines gebrauchten Modells lohnt sich nicht immer. Zwar sind solche Alternativen zunächst billiger, bereiten aber auch viele Schwierigkeiten. Gebrauchte oder gemietete Lifte waren bereits vor Ihnen in Gebrauch. Deshalb werden diese je nach Zustand und Alter öfter gewartet. Auch Reparaturen sind nicht ausgeschlossen und kommen häufig vor. Deswegen achten Sie unbedingt darauf, ob der Einbau und Service beim Kauf eines gebrauchten Modells oder beim Mieten im Preis enthalten sind. Denn sehr oft ist dies nicht der Fall. Folglich fallen dann hohe Kosten für die Beauftragung externer Techniker an. Hinzukommend sprechen für eine Neuanschaffung die Sicherheitsgarantie, die individuellen Anpassungsmöglichkeiten (persönliche Design- und Ausstattungswünsche), die topmoderne komfortable Ausstattung nach neusten technologischen Standards. Außerdem sind auch die hygienischen Punkte, die hierbei berücksichtigt werden sollten – insbesondere bei einem Stoffsitzbezug des gebrauchten Liftes – zu beachten.

Wir bieten Ihnen auch gebrauchte Alternativen zu einem neuen Treppenliftsystem an, sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne ausführlich und transparent. Hinzukommend verfügen wir über einen hauseigenen Technik- und Wartungsservice, der ebenfalls auf gebrauchte Treppenlifte spezialisiert ist und diese im Notfall zeitnah reparieren kann. Gebrauchte Treppenlifte werden bei uns immer vor einem Weiterverkauf sorgfältig gereinigt und inspiziert.

Alle Minova Treppenlifte sind mit einem Fahrmechanismus versehen, der durch einen leisen Elektromotor angetrieben wird. Dadurch sind die Lifte nicht nur geräuscharm, sie sind auch mit der innovativsten Technik ausgestattet. Damit Ihr Treppenlift problemlos funktioniert, werden an der jeweils vorhandenen Treppe passgenaue Laufschienen installiert. Somit ist jeder Lifte eine ‚Maßanfertigung‘, die optimal an Ihre Treppe passt.

In Deutschland gelten als Sicherheitsvoraussetzungen für Treppenlifte hohe Anforderungen. Ferner ist gesetzlich eine Kennzeichnungspflicht vorgegeben. Beim Einbau sind die jeweiligen Bauvorschriften zu berücksichtigen, die wir bei Minova stets strengstens befolgen. Außerdem bietet unsere regelmäßige fachgerechte Wartung einen zusätzlichen Schutz nach einer Inbetriebnahme. Alles in allem verfügen unsere Treppenlifte über Sicherheitsausstattungen für einen dauerhaft gefahrlosen Fahrbetrieb.

Treppenlift Sicherheitsausstattung von Minova:

  • eine zuverlässige Hinderniserkennung durch Sensoren mit Halteautomatik

  • ein geeigneter Notfallschutz durch ein leistungsstarkes Bremssystem

  • Sicherungen gegen eine unbefugte Liftbenutzung

  • ein eingebauter Akkubetrieb zur Gewährleistung der Treppenliftfunktion bei einem Stromausfall

Durch die Berücksichtigung der individuellen baulichen Gegebenheiten bei Ihnen Zuhause können unsere Treppenliftexperten zudem weitere Sicherheit gewährleisten.

Je nach Bauart Ihrer Treppe können für Ihren Schutz und die korrekte Funktionsweise Ihres Liftes technische Aufwandskosten anfallen. Folgende Punkte rechtfertigen diese:

  • die Entscheidung für einen geraden Treppenlift oder einen Kurvenlift

(Hinweis: Eine kurvig verlaufende Treppe erfordert eine aufwendigere Fahrbahnkonstruktion als eine gerade verlaufende Treppe.)

  • die Ausmessung der Breite und Länge der Treppe

(Hinweis: Durch eine zu geringe Treppenbreite kann ein Treppenstehlift notwendig werden. Bedingt durch die Treppenlänge können klappbare Schienenteile die sicherste Lösung für Sie sein. )

  • die richtige Wahl des Treppenliftmodells je nach Bedarf als Mobilitätshilfe für Ihre individuelle Gehbehinderung

  • die korrekte Anpassung des Treppenliftmodells an Ihr Gewicht

(Hinweis: Ein erhebliches Übergewicht kann bei Rollstuhlnutzern eine besondere Beschaffenheit eines Plattformlifts notwendig machen.)

Von Bedeutung für den Gesamtpreis ist auch die Anzahl der Etagen sowie zusätzliche Ausstattungs- und Komfortwünsche. Ebenso kann eine gewünschte Verlängerung der üblichen Garantiezeit mehr kosten. Preisunterschiede gibt es auch bei den Herstellern und Vertriebsfirmen.

1. Sie kontaktieren uns per Anruf, Kontakt- bzw. Terminformular oder über den Treppenlifthelfer.

2. Darauf meldet sich ein Fachberater bei Ihnen und führt ein kostenloses und unverbindliches Vorabgespräch mit Ihnen. Außerdem vereinbart dieser einen ebenfalls kostenfreien Vor-Ort-Beratungstermin mit Ihnen. So kann Ihr Berater die beste Lösung für Ihr Zuhause finden.

3. In einem nächsten Schritt kommt Ihr Minova Fachberater zu Ihnen nach Hause. Dort begutachtet er Ihre Treppe. Ferner bespricht er mit Ihnen Details zu Ihren Ansprüchen an den Treppenlift. Ebenfalls wichtig für die Planung ist Ihre körperliche Verfassung, die wir hierbei sorgfältig berücksichtigen.

4. Sobald Sie alle Punkte geklärt haben, erstellt der Experte ein persönliches Treppenlift-Angebot für Sie. Darüber hinaus unterstützt er Sie auf Wunsch bei der Beantragung von Finanzierungshilfen der Pflegekasse etc.

5. Sobald Sie dem Angebot zustimmen, geht ein Auftrag an die Zentrale. Dann erhalten Sie eine Bestellbestätigung von uns.

6. Der Treppenlift wird bei Bestellung eines geraden Liftes dann in Auftrag gegeben. Bei Bestellung eines Kurvenliftes wird hingegen zuerst eine Anzahlung Ihrerseits fällig. Sobald diese bei uns eingegangen ist, wird der Kurvenlift hergestellt. Ein Mitarbeiter ruft Sie an und informiert Sie über den Produktionsstart.

7. Sobald Ihr Treppenlift Ihren Wünschen entsprechend gebaut wurde und angekommen ist, meldet sich einer unserer Techniker bei Ihnen, um einen Einbautermin zu vereinbaren.

8. Ihr Treppenlift wird bei Ihnen Zuhause sauber und sorgfältig verbaut.

Gibt es ein Problem oder haben Sie eine Frage? Unser Team ist für Sie da: Wir bieten Ihnen über unsere gebührenfreie Servicenummer 0800 – 55 33 112 einen Rund-um-die-Uhr-Service an. Unsere hauseigenen Techniker sind bundesweit verfügbar und werden von uns schnellstmöglich für Notfälle eingeplant unter 0800 – 233 55 44.

Sie wünschen sich eine umfangreiche Beratung vor Ort rund um das Thema Treppenlift? Ein Experte von Minova ist auch in Ihrer Nähe – denn unsere Berater haben Standorte in ganz Deutschland. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, kostenlos und unverbindlich. Wir beantworten Ihre Fragen und nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen. So ist der Weg zum Treppenlift einfach und schnell.

Gift Voucher

Subscribe now and get

20% off

on first purchase.