5/5
5/5 Sterne bei 273 Bewertungen
24 Std. täglich / kostenlos
für mehr Lebensqualität & Sicherheit

Sitzlifte

Treppenlift Experte Thiemo

Thilo Liebau

Minova Berater

Top Bewertet:

Sitzlifte für mehr Lebensqualität & Sicherheit

Bei einem Sitzlift handelt es sich – ganz einfach ausgedrückt – um einen Treppenlift mit Sitz.

Diese Sitzlifte – auch Sessellifte genannt – können Ihnen den Alltag erleichtern und sorgen für eine höhere Lebensqualität und mehr Sicherheit. Möchten Sie einen Sitzlift bzw. Sessellift kaufen, sind Sie hier genau richtig. Unsere Minova-Sitzlifte gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen und auf Wunsch können Extras wie ein Drehsitz oder eine spezielle Sitzpolsterung hinzugefügt werden.

Minova Treppenlifte

Rechenbeispiel
5.000€ Liftpreis
- 4.000€ Zuschuss
= 1000€ Eigenanteil
außenlift
5/5
5/5

Minivator 1000

  • bis 200kg Traglast
  • Gerade Treppen
mit Zuschuss:
ab 300€
5/5
5/5

Platin 1000

  • bis 160kg Traglast
  • Für Steile Treppen
mit Zuschuss:
ab 500€
5/5
5/5

Platin 2000

  • bis 160kg Traglast
  • Kurvige Treppen
mit Zuschuss:
ab 1200€
5/5
5/5

Minivator 2000

  • bis 160kg Traglast
  • Kurvige Treppen
mit Zuschuss:
ab 1900€

Zuschuss für Ihren Sitzlift

Sie können für die Finanzierung Ihres Sitzliftes einen Zuschuss beantragen. Auf Wunsch kann ein Minova-Experte das Formular für den Antrag gemeinsam mit Ihnen ausfüllen. Für Personen mit Pflegegrad ist ein Zuschuss in Höhe von 4.000 Euro vorgesehen. Auch bei Pflegegrad 3, 4 und 5 liegt die Zuschusshöhe bei 4.000 Euro. Wird der Sitzlift jedoch von mehreren Personen genutzt, kann der Zuschuss pro Person gelten. Das bedeutet, dass die Zuschusshöhe für einen Sitzlift, der von zwei Personen mit Pflegegrad genutzt wird, bei 8.000 Euro liegt. Bei drei Personen sind es 12.000 Euro und das Maximum liegt bei 16.000 Euro für vier Personen. So kann der Zuschuss beispielsweise bei einer Senioren-WG den größten Teil der Kosten decken.

Um eine grobe Einschätzung der Kosten und Zuschusshöhe zu erhalten, können Sie unseren Zuschuss- und Kosten-Rechner nutzen. Sollten Sie Fragen dazu haben oder vielleicht keinen Zuschuss erhalten haben, kontaktieren Sie uns einfach. Gemeinsam finden wir für alles eine Lösung.

Treppenlift Experte Thiemo

Ihr Ansprechpartner für Treppenlifte 

Thilo Liebau - Berater

Unser Minova Treppenlift Experte kümmert sich rund um die Uhr um Ihr Anliegen, um Ihnen den bestmöglichsten Service zu gewährleisten.

Telefonische Erreichbarkeit

Mo bis Fr.     00:00 – 24:00 Uhr

Samstag:     00:00 – 24:00 Uhr

Sonntag:      00:00 – 24:00 Uhr

Vorteile

Unser Versprechen

Was kann der gerade Sitzlift von Minova?

Gerade Treppenlifte sind für gerade Treppen geeignet. Sie sind allein für gerade Fahrstrecken gedacht, da die Schiene dieser Lifte aus einem einzigen geraden Schienenstück besteht. Dieses wird zwar in der Länge an Ihre Treppe angepasst, kann aber nicht für eckige/kurvige Treppen verwendet werden. Bei einem geraden Sitzlift darf die Treppe also keine Kurven oder Ecken haben und ist folglich nicht mehrläufig.

Zudem sind gerade Lifte einfacher einzubauen und in der Produktion unkomplizierter und kostengünstiger. Eine Spezialanfertigung der Schienen nach Maß – wie etwa bei allen Kurvenliften – ist hier nicht notwendig. Sind Sie sich unsicher, ob ein gerader Sitzlift für Ihre Treppe infrage kommt? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Was ist ein kurviger Sitzlift?

Kurvige Treppenlifte fahren aufgrund Ihrer maßangefertigten Schiene problemlos über Kurven sowie Ecken. Deshalb kann die Treppe sowohl eckig als auch kurvig sein. Dies ist beispielsweise bei einer Wendeltreppe der Fall. Soll der Lift über mehrere Etagen fahren, empfiehlt sich ebenfalls ein Kurvenlift, denn dieser muss dann am Ende der ersten Etagentreppe um die Kurve fahren, um Sie sicher über die nächste Etagentreppe zu befördern.

Im Gegensatz zu einem geraden Lift benötigt ein Kurvenlift maßangefertigte Schienen. Diese ermöglichen die reibungslose Fahrt um Kurven und Ecken und passen genau auf Ihre Treppe. Sie werden aufwendiger produziert und sind deshalb auch preisintensiver als bei einer geraden Schiene.

Hat Ihre Treppe eine eher ungewöhnliche Form und Sie sind sich unsicher, ob ein kurviger Sitzlift installiert werden kann? Keine Sorge! Wir finden für jede Treppe die passende Lösung. Kontaktieren Sie uns einfach und wir überlegen gemeinsam, welche Möglichkeiten Sie haben. Ein Treppenlift für schmale Treppen ist in vielen Fällen eine gute Option.

Kurven-Treppenlift
Außenlift von Minova

Außenlifte – gerade & kurvige Sitzlifte für den Außenbereich

Treppenlifte für den Außenbereich können gerade oder kurvig sein. Die Wahl des richtigen Liftes ist also von Ihrer Treppenart im Außenbereich abhängig. Genauso wie im Innenbereich müssen Sie also entscheiden, ob es sich hierbei um eine gerade oder eine kurvige Treppe handelt und dann den hierfür vorgesehenen Treppenlift (gerader Lift/kurviger Lift) auswählen. Auch hier gilt: Ein gerader Treppenlift fährt auf einer geraden Strecke. Die Treppe, für die er geeignet ist, weist keinerlei Ecken oder Kurven auf. Wenn Sie sich unsicher sind, welcher Lift die richtige Wahl ist, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

Anders als herkömmliche Innenlifte sind Sitzlifte im Außenbereich dem täglichen Wetter ausgesetzt. Folglich müssen sie robust konstruiert und langlebig sein. Dementsprechend sind alle Minova-Treppenlifte für den Außengebrauch besonders stabil und schützend verbaut. Mithilfe einer Hülle schützen Sie Ihren Minova-Lift zusätzlich vor Wind und Wetter.

Der Sitzlift – Kosten & Finanzierung leicht gemacht mit Minova

Die Kosten für einen Sitzlift außen oder im Innenbereich sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Grundsätzlich ist ein kurviger Treppenlift kostenintensiver als ein gerader Treppenlift, da es sich bei ihnen um Maßanfertigungen handelt. Außerdem spielen die Länge der Treppe, die Anzahl der Stockwerke, die Tragfähigkeit des Sitzliftes und die Ausstattung eine Rolle beim Preis. Aus diesem Grund lässt sich leider keine pauschale Zahl nennen. Als groben Richtwert können Sie aber bei einem geraden Treppenlift mit Kosten von 3.800 bis 8.000 Euro (ohne Zuschuss) rechnen. Bei einem kurvigen Sitzlift liegen die Kosten ohne Zuschuss bei etwa 8.000 bis 25.000 Euro. Kaufen Sie Ihren Sitzlift gebraucht, fallen geringere Kosten an.

Außenlifte – gerade & kurvige Sitzlifte für den Außenbereich

Treppenlifte für den Außenbereich können gerade oder kurvig sein. Die Wahl des richtigen Liftes ist also von Ihrer Treppenart im Außenbereich abhängig. Genauso wie im Innenbereich müssen Sie also entscheiden, ob es sich hierbei um eine gerade oder eine kurvige Treppe handelt und dann den hierfür vorgesehenen Treppenlift (gerader Lift/kurviger Lift) auswählen. Auch hier gilt: Ein gerader Treppenlift fährt auf einer geraden Strecke. Die Treppe, für die er geeignet ist, weist keinerlei Ecken oder Kurven auf. Wenn Sie sich unsicher sind, welcher Lift die richtige Wahl ist, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

Anders als herkömmliche Innenlifte sind Sitzlifte im Außenbereich dem täglichen Wetter ausgesetzt. Folglich müssen sie robust konstruiert und langlebig sein. Dementsprechend sind alle Minova-Treppenlifte für den Außengebrauch besonders stabil und schützend verbaut. Mithilfe einer Hülle schützen Sie Ihren Minova-Lift zusätzlich vor Wind und Wetter.

Diese Alternativen gibt es für Rollstuhlfahrer

Natürlich finden Sie bei uns auch passende Alternativen für Rollstuhlfahrer. Hebebühnen und Plattformlifte bieten Ihnen mehr Sicherheit und eine verbesserte Lebensqualität. Auch in Häusern, in denen andere Lifte aus bautechnischen Gründen nicht infrage kommen, stellen diese Geräte eine gute Alternative dar. Welche der beiden Optionen für Sie und Ihr Zuhause am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Was kann eine Hebebühne leisten?

Hebebühnen sind vorrangig für Rollstuhlfahrer gedacht, die für einen Treppenlift/Sitzlift keine Verwendung finden. Denn Hebebühnen überwinden problemlos kleinere Höhenunterschiede und erleichtern zugleich den Rollstuhltransport über eine Treppe hinweg. Zudem sind Hebebühnen oft auch unter den Begriffen Hublifte oder Hebelifte bekannt. Sie können im Innen- oder Außenbereich angewendet werden und sind für Höhen von bis zu 3 Metern geeignet.

Falls der Einbau eines Treppenliftes aus baulichen Gründen (z. B. Platzmangel) nicht infrage kommt, wird häufig auf Hebebühnen zurückgegriffen.

Was ist ein Plattformlift & wofür wird er eingesetzt?

Auch Plattformlifte sind vorrangig für Rollstuhlfahrer entworfen. Sie werden – wie herkömmliche Treppenlifte/Sitzlifte auch – an der Treppe montiert. Sie befördern mithilfe einer Plattform, auf der problemlos ein Rollstuhl platziert werden kann, Rollstuhlfahrer über mehrere Treppenetagen.

Sie benötigen eine Hebebühne oder einen Plattformlift? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, damit wir das richtige Liftmodell für Sie finden können. Wir beraten Sie jederzeit kostenfrei und unverbindlich.

Unser Service für Sie

Wenn Sie einen Minova-Lift kaufen, profitieren Sie von hoher Qualität und umfangreichen Service-Leistungen. Der erste Schritt beim Kauf eines Minova-Liftes ist ein kostenloses und unverbindliches Telefongespräch. Während des Gespräches beantworten wir Ihnen alle Fragen, die Sie haben. Danach vereinbaren wir einen Vor-Ort-Termin. Am festgelegten Tag kommt ein Minova-Experte zu Ihnen nach Hause und begutachtet Ihre Treppe. Anschließend stellt er Ihnen Ihre Möglichkeiten vor und füllt, sofern Sie dies wünschen, mit Ihnen gemeinsam einen Zuschussantrag aus. Auch dieser Termin ist für Sie kostenlos.

Anschließend erhalten Sie von uns ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Sie können sich das Angebot ganz in Ruhe ansehen und dann Ihre Entscheidung treffen. Es besteht kein Zeitdruck und es fallen keine Kosten für Sie an, bis Sie den Auftrag unterschreiben. Bei einem kurvigen Sitzlift benötigen wir ein wenig mehr Zeit, da dieser erst nach Maß hergestellt werden muss.

Ist Ihr Lift bereit, melden wir uns bei Ihnen und wir vereinbaren einen Einbautermin. Unsere Monteure arbeiten sauber und schnell und nach der Installation dürfen Sie das Gerät Probe fahren. Falls nötig, kann noch ein wenig nachjustiert werden.

Auch nach dem Einbau profitieren Sie von unserem zuverlässigen Service. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und wir kümmern uns um die reguläre Wartung Ihres neuen Liftes. Wird die Wartung fällig, kontaktieren wir Sie vorab und vereinbaren mit Ihnen einen passenden Termin. Durch die regelmäßige Kontrolle gewährleisten wir das, was uns am wichtigsten ist: Ihre Sicherheit.

Experte misst Treppe aus